Toilettenanlage für die Ta Ei Grundschule

  • Standort: Ta Ei Village, Trapeang Thum commune, Prasat Bakong district, Siem Reap province, Cambodia.
  • Datum: December 2019
  • Kosten: $4,100.00
  • Status: Completed

Das Fehlen von Toiletten kann einer der Gründe sein, warum SchülerInnen nicht regelmäßig am Unterricht teilnehmen. Mädchen brechen die Schule oft ab, wenn sie die Pubertät erreichen, weil es ihnen peinlich ist und sie keine privaten Plätze mehr haben, um ihre Würde zu wahren. Die Schülerinnen würden Lektionen verpassen, wenn sie sich, um die Toilette zu gebrauchen, abesntieren.

Der Zugang zu sanitären Einrichtungen bedeutet in direkter Folge mehr Zeit für den Schulunterricht, eine bessere Anzahl und eine effektivere Lernzeit. Die SchülerInnen lernen zudem von unseren Experten grundlegende Routinen für die Hygiene kennen – und teilen diese Gewohnheiten dann mit ihren Familien.

Wir sind stolz darauf sagen zu können, dass wir bei der Gestaltung dieser Anlagen besonders auf behinderte StudentInnen und einen separaten Zugang geachtet haben. Wir danken „Kleine Hilfsaktion e.V.“ für die Finanzierung und Unterstützung dieses Projekts.

 

Teile dies:

Facebook Twitter Google Plus Pinterest