Shaukhchann Peich als Landeschef / Programm-Manager dazugestossen

Liebe Anhängerinnen und Freunde, wir berichten normalerweise in diesem Forum über Programm- oder Projektarbeiten, Workshops, Präsentationen oder Publikationen. Heute können wir einen aufregenden internen Fortschritt vermelden. Shaukhchann Peich wird dem Kamboo Project-Team als Landeschef und Programm Manager beitreten. Er wird unseren kambodschanischen Vorstand leiten. Chann hält einen Master in Betriebswirtschaftslehre / Internationale Entwicklung (MBA / ID) von der Royal University of Law and Economics (RULE), Phnom Penh. Seit 2009 verfügt er über umfangreiche Erfahrung in der strategischen Planung von NGOs sowie im Programm-Management. Gemeinsam mit Somalita Keo (Leiterin Finanzen, erfahrene NGO-CFO seit 2011) und Pisey Chin (Senior Projekt Manager seit den Kamboo Project Gründungstagen im Jahr 2014) denken wir, dass wir die bestmögliche Mannschaft zusammengestellt haben, um dem ländlichen kambodschanischen Volk in einer strukturierten, professionelleren und effektiveren Weise zu helfen, ohne den Gründergeist aufzugeben, der uns als United Asia Charity einzigartig macht. Der Schweizer Vorstand ist sehr stolz auf dieses neue Team und wünscht ihm viel Erfolg.

Teile dies:

Facebook Twitter Google Plus Pinterest